Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Reno Spann

§ 1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 2. Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Onlineshop http://www.windows-key-kaufen.de
Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit
Reno Spann
Baseler Str. 11
28325 Bremen
zustande.

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 09:00h bis 20:00h per E-Mail unter shop@keymandeluxe.de
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Mit der Bestellung der gewählten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Bei Eingang der Bestellung in unserem Onlineshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Onlineshop vorgesehenden Bestellablauf erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung in unserem Onlineshop erfolgt in folgenden Schritten:
1) Auswahl der gewünschten Artikel
2) Bestätigen durch Anklicken des Buttons ?In den Warenkorb?
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Bestätigung des Buttons ?Kasse?
5) Anmeldung im Onlineshop nach Registrierung und Eingabe der Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort) oder Direktbestellung.
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung über den Button "kaufen"

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Bestätigen der in dem von ihm verwendeten Internetbrowser enthaltenen ?Zurück?-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Shopseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail "Auftragsbestätigung". Der Kunde hat die Möglichkeit über die Funktion "Drucken" des von ihm genutzen Browsers die Bestätigung auszudrucken. Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

Die Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Onlineshop:
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die gespeicherten Daten können sie so einsehen. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://windows-key-kaufen.de/content/7-agb einsehen. Die Bestelldaten kann der Kunde unter "Kundenlogin" , "Ihr Konto" nachvollziehen.

§ 3 Widerrufsrecht des Verbrauchers

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches, das heißt eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das Reno Spann wie folgt belehrt: 
Widerrufsbelehrung 
Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat, oder im Falle eines Dienstleistungsvertrages und bei Verträgen über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Reno Spann, Baseler Str. 11
28325 Bremen
Telefax: 0421-68560747
E-Mail shop@keymandeluxe.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. 
Besondere Hinweise 
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es uns zurück.)

An:

Reno Spann

Baseler Str. 11

28325 Bremen

Tel: (+49) 0421-94403766

Fax: (+49) 0421-68560747

E-Mail: shop@keymandeluxe.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag

über den Kauf der folgenden Waren(*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*):

Bestellt am (*) / erhalten am (*) _______________________________


Name des/der Verbraucher(s) 
_______________________________


Anschrift des/der Verbraucher(s) 
_______________________________


_____________________________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


(*) Unzutreffendes streichen

§ 4. Umgang mit Kundenbeschwerden

(1) Beschwerden aller Art können telefonisch, schriftlich, per Mail oder auch per Post an unsere Geschäftsanschrift herangetragen werden:
Reno Spann
Baseler Str. 11

28325 Bremen

E-Mail: shop@keymandeluxe.de
Telefon: (+49) 0421 - 94403766

(2) Wir werden diese in unserem Hause unverzüglich bearbeiten und die Beschwerde spätestens innerhalb von einer Woche verabschieden.

§ 5. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

Der Verbraucher verpflichtet sich zur Zahlung per Vorkasse. Diese erfolgt über Paypal, Bitcoin oder Banküberweisung.
Der Verbraucher verpflichtet sich den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu bezahlen.
Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Die MwSt. wird gem. §19 UStG nicht erhoben und ausgewiesen.
Der Versand ist für alle Waren kostenlos

§ 6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 7. Lieferung

Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.
Wir versenden die Ware nicht vor Zahlungseingang.

§ 8. Gewährleistung - Mängelhaftungsrecht

Die Gewährleistungsrechte richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Information zur Mängelhaftung: Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

§ 9. Haftung

In allen Fällen, in denen der Verkäufer aufgrund vertraglicher oder gesetzlicher Anspruchsgrundlagen zum Schadens- oder Aufwendungsersatz verpflichtet ist, haftet der Verkäufer nur, soweit ihm Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit oder eine Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit zur Last fällt. Unberührt bleibt die verschuldensunabhängige Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Unberührt bleibt auch die Haftung für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten; die Haftung ist insoweit jedoch außer in den Fällen der Sätze 1 und 2 auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden beschränkt. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Käufers ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.

§ 10. Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

§ 11. Einmalige Beträge

Die Produkte der Firma Reno Spann beinhalten Kaufbeträge, die nur einmal zu bezahlen sind. Es handelt sich um kein Abonnement oder sonstige wiederkehrende Zahlungen. Im Zusammenhang mit den Dienstleistungen fallen keine weiteren Gebühren an. Hiervon unbeachtet sind etwaige Gebühren, die aufgrund von Zahlungsverzug und -konflikten zustandekommen können.

§ 12. Eigentümerschaft der zu bewerbenden Seite

Die vom Käufer vermittelte Seite, die uns zur Bewerbung zugesendet wird, muss dem Käufer selbst gehören und/oder ihm zweifelsfrei zugeordnet werden können. Wer widerrechtlich fremde Seiten durch die angebotenen Dienstleistungen oder Produkte der Firma Reno Spann beliefern lässt, hat alle entstandenen Kosten zu tragen, die der Firma Reno Spann durch den Vorfall entstehen. Der Käufer stimmt mit den AGB zu, dass ihm die Seite selbst gehört, die er bewerben möchte.

§ 13. Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten Bremen vereinbart; der Verkäufer ist auch berechtigt, am Sitz des Käufers zu klagen.

Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.